SOS-FFM

Wie teuer ist ein Schlüsseldienst?

SOS-FFM

Viele Menschen fragen sich, wie teuer eigentlich ein Schlüsseldienst ist. Sie haben selbst noch nie Kontakt mit einem Schlüsseldienst gehabt und wissen deshalb auch gar nicht so genau, mit welchen Kosten sie eigentlich rechnen müssen. Das Internet ist dabei keine besonders große Hilfe, denn die meisten Schlüsseldienste geben ihre Preise gar nicht auf der Webseite an. Es ist deshalb nur schwer möglich, ich im Internet über die Preise von Schlüsseldiensten zu informieren. Doch dieser Artikel soll für ein wenig mehr Transparenz sorgen und über die Preise für Schlüsseldienste informieren. So weiß man bereits im Vorfeld, mit welchen Kosten man rechnen muss, wenn man einen Schlüsseldienst beauftragen will.

Für eine einfache Türöffnung kann man bei einem seriösen Schlüsseldienst mit Kosten von etwa 60 bis 120 Euro rechnen. Das gilt dann, wenn man sich tagsüber an einen Schlüsseldienst wendet, der in der Nähe ist. Ein wenig teurer kann es werden, wenn man den Schlüsseldienst nach Feierabend benötigt und der Monteur am Abend kommen muss. Dann sollte man bereits mit Kosten von etwa 120 bis 150 Euro für den Einsatz kalkulieren. Noch ein wenig teurer wird es, wenn der Schlüsseldienst in der Nacht oder am Wochenende kommen muss. Dann wird natürlich noch ein weiterer Zuschlag fällig. Denn der Notdienst kann nur dadurch angeboten werden, dass der Schlüsseldienst hier zu etwas höheren Konditionen arbeitet. Mehr als 200 Euro sollte eine gewöhnliche Türöffnung aber nicht kosten. Bei einem unseriösen Schlüsseldienst kann es aber durchaus passieren, dass dieser ein Vielfaches der hier genannten Kosten berechnet. Denn gerade in der Nacht und am Wochenende nutzen die Betrüger gerne aus, dass man kaum eine Alternative hat.

Damit nach nicht auf einen dieser Abzocker angewiesen ist, sollte man sich nach Möglichkeit an einen Schlüsselnotdienst mit Festpreisen wenden. Diese stehen idealerwiese schon auf der Webseite vom jeweiligen Schlüsseldienst. Denn ein guter und fairer Schlüsseldienst muss seine Preise natürlich nicht verstecken und kann diese ganz offen und ehrlich kommunizieren. Wenn ein Schlüsseldienst ein regelrechtes Geheimnis aus seinen Preisen macht und auf der Webseite gar nicht auf Pauschalpreise oder die Kosten für die Türöffnung und die Anfahrt eingeht, dann ist es in der Regel kein gutes Zeichen. Wenn man dann auch am Telefon keine Auskunft über die Kosten erhält, dann sollte man einen großen Bogen um den jeweiligen Anbieter machen. Denn es gibt genug gute und faire Schlüsseldienste, weshalb man auf solche schwarzen Schafe gar nicht angewiesen ist.

Denn es kann bei einem unseriösen Schlüsseldienst durchaus passieren, dass am Ende eine Rechnung von mehr als 500 Euro präsentiert wird. Für eine Arbeitszeit von wenigen Minuten ist das natürlich enorm viel Geld und absolut unangemessen. Viele Kunden lassen sich aber überrumpeln oder unter Druck setzen und bezahlen solch eine Rechnung direkt vor Ort. Das Geld könnten sie sich dann theoretisch noch auf dem Rechtsweg zurückholen. Doch in der Praxis ist es enorm scher möglich, überhaupt gegen solche Anbieter vorzugehen. Und selbst wenn man das Gerichtsverfahren gewinnt ist fraglich, ob man das Geld tatsächlich noch vom jeweiligen Anbieter bekommen kann.

Author: WebMaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.